Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

stellen für jede Frau, jede Partnerschaft und jede Familie einen besonderen Lebensabschnitt dar.
Hebammen sind in dieser Zeit wichtige Bezugspersonen, denn sie sind durch ihre fachspezifische Ausbildung dazu befähigt:

  • Frauen in der Schwangerschaft zu beraten und zu betreuen (z.B. bei vorzeitigen Wehen, Steißlage, Schwangerschaftsbeschwerden),
  • Schwangerschaftsvorsorge durchzuführen,
  • Geburtsvorbereitungskurse anzubieten,
  • Geburten zu leiten,
  • Neugeborene zu versorgen,
  • das Wochenbett zu begleiten,
  • Komplikationen frühzeitig zu erkennen und
  • Beratung und Betreuung bis zum Ende der Stillzeit zu bieten (ohne zeitliche Begrenzung).

 

Sie suchen eine Hebamme!

 

Online Suche:

Unter dem Menüpunkt "Listen"  dieser Website finden die stets aktuellen und detaillierte Kontaktinformationen und Betreuungsschwerpunkte der hier registrierten Hebammen des Kreisverbandes Darmstadt-Dieburg.

Sie können hier anhand verschiedenster Kategorien die Suche einschränken um eine geeignete Hebamme Ihrer Wahl zu finden

 

Print Version:

Die letzte Printversion als PDF (mit Stand der Daten 2017) steht über den Menüpunkt "Downloads" oder direkt hier zum Download bereit.

 

 

Willkommen Kolleginnen

Liebe Kolleginnen,

 

Willkommen auf dem Portal zur Pflege der Hebammenliste des Kreisverbands Darmstadt-Dieburg des Deutschen Hebammenverbandes.

 

Wieso diese Neuerung?

In den letzten Jahren zeigte sich, dass die alljährliche manuelle Erstellung der Liste sehr zeitaufwendig, fehlerbehaftet und nicht mehr ganz zeitgemäß war.

Aus diesem Grund wurde dieses Portal entwickelt, in dem Ihr nun die Möglichkeit habt, Eure Kontaktdaten selbst zu pflegen und auch jederzeit auf aktuellem Stand zu halten.

Neben den reinen Kontaktdaten könnt Ihr Eure Angebote und Belegungen pflegen.

 

Wie funktioniert es?

  1. Ihr registriert Euch über den Link "Neuanmeldung"
  2. Nach der Registrierung erhaltet Ihr eine E-Mail mit einem Link, auf den Ihr klicken müsst.  Ihr bestätigt damit, dass Ihr tatsächlich die Registrierung veranlasst habt.
  3. Der Administrator der Seite wird dann über Eure Anmeldung informiert und prüft sie. -> Alle Anmeldungen werden geprüft, um möglichen Missbrauch zu verhindern.
  4. Nach erfolgreicher Prüfung schaltet der Administrator Euch frei.
  5. Abschließend erhaltet Ihr eine dritte E-Mail, die Euch darüber informiert, dass Ihr nun vollen Zugang habt und somit Eure Daten pflegen könnt..
  6. Loggt Euch dazu mit Eurem bei der Registrierung vergebenen Benutzernamen und Passwort ein.
  7. Klickt Ihr rechts auf das Bild unter Eurem Namen -> Ihr gelangt in die Profil-Ansicht.

  8. Nun könnt Ihr über "Bearbeiten" die Details Eures Profils überarbeiten.

 

Was kostet es?

Für die Nutzung dieses Service und für die Aufnahme in die Print-Version der Hebammen-Liste 2019 sind wie in der Vergangenheit 25€ auf unten stehendes Konto zu überweisen.

Die Überweisung hat bis zum 30.11.2018 zu erfolgen.

Nicht erfolgte Überweisungen und verspätete Überweisungen führen zum Ausschluss von der Liste!

 

Pro Eintrag in der Hebammenliste sind 25€ auf folgendes Konto zu überweisen:

Janine Willner

IBAN: DE 19 5085 2651 0125 1013 45

BIC: HELADEF1DIE

 

 

Eure

Janine Willner, Iris Rapolder